Chai Tea Latte zum Frühstück?


12530994_1516603171975131_1722232920_n.jpgGuten Morgen ihr Lieben,

ich möchte mit euch ein Rezept für einen Chai Tea Latte teilen. Lange war ich skeptisch, ob mir das schmeckt. Aber als ich dann mal bei meiner Freundin probiert habe, war ich überzeugt. Nun will ich mir natürlich auch zu Hause einen Chai gönnen. Vielleicht gehts euch auch so.

Hier also mein Rezept für euch:

Für den Sirup:

  • 400 ml Wasser
  • 350 g Zucker
  • 2 Stangen Zimt
  • 1 Sternanis
  • 1 Stück Ingwer (3cm)
  • 1 TL Kardamom
  • 1/2 TL Vanillepulver aus dem Bioladen

Für den Tee:

  • 200 ml Chai-Tee
  • 100 ml Sojamilch
  • 100 ml Milch
  • je nach Geschmack ca. 2 TL Sirup

Zubereitung:

  1. Gewürze (außer Ingwer) trocken anrösten.
  2. Wasser mit Zucker aufkochen, alle Gewürze und Ingwer hinzufügen und sirupartig einkochen lassen.
  3. Sirup ergibt ein großes Marmeladenglas und ist dank des Zuckers lang haltbar.
  4. Für den Chai Tea Latte Tee, beide Milchsorten und Sirup erwärmen.

Inspiriert wurde ich durch dieses Rezept.


Und noch ein kleiner Ausblick. Ich gehe heute auf den handmadesoul Markt auf die Burg Stettenfels in Heilbronn. Werde euch morgen davon berichten 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s