Gewinnspiel

Ich habe ja schon berichtet, dass ich für Ninis Needle Probenähen durfte. Und zwar ging es um die Sporty Bag – einen Turnbeutel in zwei Varianten (Kinder + Erwachsene). Das war mein erstes Probenähen und ich war sehr begeistert. Eine super Gruppe. Und auch das Schnittmuster ist toll. Bestens geeignet für Anfänger und purer Luxus, da wirklich alle benötigten Teile da sind und man nicht frei Hand aufzeichnen muss. Bei mir sind gleich zwei Beutel entstanden. Für eine liebe Freundin, die etwas VW-Bus fanatisch ist 😉 Und danach gleich noch einer für die Fußballschuhe meiner Partnerin. Aber schaut selbst:


Und jetzt kommt aber wie versprochen das Gewinnspiel. Nix wie los!

+++GEWINNSPIEL+++


Wer kein Glück hatte oder das Schnittmuster gleich haben möchte (Nähsucht und so;)), kann es bei Dawanda oder Alles für Selbermacher erwerben.

Und ein kleiner Tipp: Wer seine Chancen erhöhen möchte, kann auch noch bei anderen Probenäherinnen in den Lostopf hüpfen: FrauGraswieHeu13Stimmmich nähtZum Nähen in den KellerNine näht

Der Frühling ist da: Anleitung für Origamiblüten

Guten Morgen ihr Lieben,

während ich auf dem Heimweg von Österreich im Zug sitze, ist mein Gastbeitrag bei Aileen online gegangen. Ich durfte eine Anleitung verfassen, wie man diese tollen Origamiblüten herstellt. Also nichts wie los, schaut es euch hier an.

Ostersonntag in Österreich

Ein Rucksack voller Nählust

Hallo ihr Lieben,

die Nähsucht hat mich gepackt. In meinem Kopf rattert es nur und ich denke schon an das übernächste Projekt. Ein Rock oder doch ein Kleid (ach nein, da reicht der Stoff nicht), vielleicht eine Kalenderhülle oder Nähmalen?!?! Ach herrje, Überforderung! Mein kreativer Näh-Sinnestaumel mit suchtartigen Symptomen sorgt dafür, dass es nicht aufhört in meinen Fingern zu kribbeln. Weiterlesen

Eine Sammelleidenschaft

Mein Name ist Ann-Kathrin und ich habe da vielleicht so ein Problem.

Ein Sammel-Problem. Das hab ich vor ein paar Tagen festgestellt, als mir der Stapel mit meinen Postkarten in die Finger gefallen ist.

Weiterlesen