Eine Sammelleidenschaft


Mein Name ist Ann-Kathrin und ich habe da vielleicht so ein Problem.

Ein Sammel-Problem. Das hab ich vor ein paar Tagen festgestellt, als mir der Stapel mit meinen Postkarten in die Finger gefallen ist.

Ich nehme überall Postkarten mit. Messen, City Cards, Werbepostkarten. Alle umsonst. Vielleicht liegt das daran, dass ich Schwabe bin. Man nimmt immerhin mit was man bekommt 😉

Und die Sprüche sind witzig oder tiefgründig oder sinnlos. Egal, ich will sie haben. Dann laden sie auf diesem Stapel. Der wird größer und ich schau ihn eh nicht durch. Obwohl da echt coole dabei sind. Endlich hab ich dann mal die Initiative ergriffen und ein paar aufgehängt. Im Bad. Viel Platz habe ich in meiner Wohnung ja nicht. So jetzt ist mein Bad ein bisschen bunter. Seht her:

4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s